Kategorie: Nachrichten

Würzburg (MI) medmissio hat zusammen mit 57 zivilgesellschaftlichen Organisationen an die Bundesregierung appelliert, die Ausgaben für Entwicklungshilfe nicht zu kürzen. Die geplanten drastischen Kürzungen sendeten ein fatales Signal der Abschottung[...]

Wissen für Gesundheitsexperten im Internet, Vorbereitung von medizinischem Personal auf Auslandseinsätze, Beratung beim Aufbau einer Laborschule in Tansania – das sind nur einige Beispiele für das Engagement von medmissio 2023.[...]

Wir suchen zum 1. Oktober 2024 in unbefristeter Anstellung eine*n Referent*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) in Vollzeit (39 h/W). Informationen zu den Hauptaufgaben und den gewünschten Qualifikationen finden Sie[...]

Mit 5.000 Euro unterstützt die Dr. Adolf und Doris Bauer-Stiftung die Krankenpflegeschule der Medical Mission Sisters im indischen Shevgaon. Einen Scheck überreichten die Stifter am Montag, 25. März, in der[...]

Um unsere Arbeit sichtbarer zu machen, suchen wir ab sofort eine*n motivierte*n, kreative*n Social Media Manager*in, der*die unsere Aktivitäten und Projekte auf den sozialen Netzwerken präsentiert. Aufgaben Entwicklung einer Social-Media[...]

Die Malerin Gertrud M. Geiges mit ihrem Werk „Dialog“, das im Rahmen der Ausstellung „Zeitreise“ im Exerzitienhaus Himmelspforten zu sehen ist. Foto: Elke Blüml / medmissio

Die Ausstellung „Zeitreise“ präsentiert bis zum 7. April im Exerzitienhaus Himmelspforten 40 Werke von Gertrud M. Geiges. Würzburg (mmm) Was sie beim Malen ihrer Bilder inspiriert hat, möchte Gertrud M.[...]

Foto: Michael Kuhnert

Wie die Medical Mission Sisters in Indien ihr Krankenhaus managen. Michael Kuhnert hat nicht zum ersten Mal Indien besucht. Nach pandemiebedingter Pause war er wieder zu Gast bei den Medical[...]

Künstlerin unterstützt medmissio Würzburg (mm) „Zeitreise“ lautet der Titel einer Ausstellung mit Werken der Künstlerin Gertrud M. Geiges. Gezeigt werden 33 der in Sinzheim lebenden Malerin vom 15. Februar bis[...]

Fridays for Future-Vertreter zur Klimakrise Als „größte Krise der Menschheit“ hat Timo Förster die Klimakrise bezeichnet. Förster sprach am 6. Januar vor Mitglieder und Mitarbeitern von medmissio zum Thema Klima,[...]

Jahreskalender 2024 mit teils ungewöhnlichen Motiven Einen differenzierten Blick auf das Leben von Menschen im globalen Süden wirft der Jahreskalender 2024 von medmissio. Zwölf teils ungewöhnliche Motive und Texte auf[...]

Offener Brief an den Haushaltsausschuss Würzburg (mm) Mehr Geld für den Kampf gegen HIV/Aids fordern medmissio und weitere Organisationen in einem offenen Brief an den Haushaltsausschuss. Im aktuellen Haushaltsentwurf der[...]

Zehn Jahre Online-Bibliothek medbox.org Knapp 900 Dokumente waren abrufbar, als die weltweite einzigartige Online-Bibliothek medbox.org vor zehn Jahren an den Start ging. Seitdem hat sich die Internetplattform rasant weiterentwickelt. Mittlerweile[...]